Anhänger ragt 40cm über Begrenzungslicht?

Antworten
Nevanka
Beiträge: 9
Registriert: 03.05.2021, 11:57

Anhänger ragt 40cm über Begrenzungslicht?

Beitrag von Nevanka »

Hallo Leute,

ich habe mir für den Transport einiger Möbel einen Anhänger ausgeliehen.
Zur Sicherheit habe ich mal nachgemessen und festgestellt, dass ich laut Norm ein weiteres Licht anbringen müsste.
Allerdings ragt der Anhänger nur ganz knapp über 40cm über das Begrenzungslicht am Auto hinaus.
Muss ich dann wirklich noch ein weiteres anbringen? Mein Kumpel, dem dieser gehört, hat scheinbar noch nie daran gedacht. Also ist es wohl unwahrscheinlich, dass ich damit kontrolliert werde. Würdet ihr einfach damit losfahren?

LG

Maui
Beiträge: 7
Registriert: 03.05.2021, 12:04

Re: Anhänger ragt 40cm über Begrenzungslicht?

Beitrag von Maui »

Hallo Nevanka,

also ich hätte keine Lust auf das Risiko, wenn es doch so einfach ist, den Anhänger mit einer Leuchte nachzurüsten.
Hier bekommst du eine Begrenzungsleuchte, die kostet nicht die Welt und entspricht den nötigen Standards:
https://www.led-martin.de/begrenzungsleuchten
Und sagen wir mal so, die Geldstrafe, die sonst fällig würde, ist wesentlich teurer.
Ich habe schon so schlechte Erfahrungen machen müssen, wenn ich auf die Ratschläge von Kumpels gehört habe.
Manche Leute haben halt immer Glück und werden nie angehalten, kann ich von mir nicht behaupten. :D
Diese Leuchte kannst du nachträglich anbringen, wieder entfernen und jederzeit wieder nutzen.
Mir wäre es das wert, wenn ich auf diese Weise ruhigen Gewissens mit dem Anhänger durch die Gegend fahren kann.
Bitte nicht einfach so losfahren.

Gruß

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast