Elektroauto Ladestation

Antworten
Heimwerker
Beiträge: 4
Registriert: 04.04.2022, 13:34

Elektroauto Ladestation

Beitrag von Heimwerker »

Hallo zusammen!

ich habe mir überlegt, dass mein nächstes Auto ein Elektroauto sein soll. Die Benzinpreise sind ja fast schon unbezahlbar und es ist ja anscheinend auch keine Besserung in Sicht. Ich brauche das Auto dringend, um damit zur Arbeit zu fahren. Leider ist das System mit den Ladestationen noch nicht so ausgebaut, sodass sich keine einzige Ladestation in der Nähe von meinem Haus befindet. Sollte ich mir dann vielleicht eine Ladestation für zuhause zulegen? Dann könnte ich das Auto bequem über Nacht laden.
LG

HeinzHolz
Beiträge: 5
Registriert: 04.04.2022, 13:42

Re: Elektroauto Ladestation

Beitrag von HeinzHolz »

Guten Tag,

ich kenne dein Problem nur zu gut. Ich habe ein Elektroauto als Firmenwagen bekommen und musste dann immer bis zu nächsten Ladestation fahren und dort dann irgendwie die Zeit rumschlagen. Ich habe mich dann mit zwei Nachbarn zusammengetan, die auch Elektroautos besitzen und das gleiche Problem hatten. Wir haben uns dann alle zusammen eine Ladestation zugelegt, die wir uns jetzt teilen. Es gibt ja mittlerweile eine große Auswahl an verschiedenen Ladestationen, die es ermöglichen, die Station mit mehreren Nutzern zu benutzen, sodass der Strom getrennt abgerechnet wird.
Zusätzlich lassen wir grade einen Carport mit Solardach bauen. So können alle drei Autos zum einen geschützt stehen, aber auch die Stromkosten werden geringer. Der Strom, der durch das Solardach erzeugt wird, wird direkt in die Ladestation eingespeist. So kann man mit dem Carport mit Solardach ein Elektroauto laden. Dadurch, dass wir das ganze Projekt zu dritt finanziert haben, ist es nicht allzu teuer geworden und man hat die Kosten auf längere Zeit schnell wieder reingeholt. Vielleicht kannst du dich ja auch mit Nachbarn zusammentun, damit sich das ganze auch schnell lohnt, da so eine Ladestation schon recht teuer ist.

Liebe Grüße
Heinz

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast