Mäuse vertreiben

Antworten
HeinzHolz
Beiträge: 4
Registriert: 04.04.2022, 13:42

Mäuse vertreiben

Beitrag von HeinzHolz »

Hallo zusammen,

ich habe vor ein paar Tagen bemerkt, dass sich Mäuse in meinem Keller eingenistet haben. Da ich alle Türen immer geschlossen halte habe ich keine Ahnung, wie die Mäuse in mein Haus gekommen sind. Ich bin mir nicht sicher, ob es schon mehrere sind, oder erst ein oder zwei Stück. Was kann ich machen, um die Mäuse loszuwerden? Und wie kann ich sie am besten auch weiterhin fernhalten? Ich würde nur ungerne Gift oder Fallen einsetzen. Ist es trotzdem irgendwie möglich, die Mäuse auf lange Zeit zu vertreiben?

Vielen Dank schonmal und liebe Grüße

Heimwerker
Beiträge: 3
Registriert: 04.04.2022, 13:34

Re: Mäuse vertreiben

Beitrag von Heimwerker »

Hi Heinz,

Ich kenne das Problem. Ich selber habe auch schon viel ausprobiert. Da ich so gut wie alle Tipps gleichzeitig angewendet habe, kann ich dir leider nicht genau sagen, was im Endeffekt geholfen hat. Mäuse achten sehr auf Gerüche. Sie werden von Gerüchen angezogen, können damit aber auch vertrieben werden. Kamille und Pfefferminze mögen Mäuse zum Beispiel überhaupt nicht. Hier habe ich dann einfach den Inhalt von Teebeuteln rund um das Haus und auch in einigen Lücken des Kellers verteilt. Auch Chili und Gewürznelken verbreiten einen scharfen Geruch und vertreiben damit die Mäuse. Eine andere Methode, die ich angewendet habe, ist Essig. Hier habe ich Essig in eine Sprühflasche gefüllt und das Ganze dann im Keller verteilt. Dies würde ich dir aber nicht unbedingt empfehlen. Natürlich ist diese Methode sehr effizient, aber es hinterlässt auch einen sehr unschönen Geruch, der nicht nur Mäuse, sondern auch Menschen vertreibt. Kann es sein, dass die Mäuse durch denen Lichtschacht hereingekommen sind? Dieser wird oftmals gerne vergessen. Damit das nicht mehr passiert, solltest du dir eine Lichtschachtabdeckung mit engmaschigem Draht zulegen. Um die Mäuse langfristig fernzuhalten, habe ich alle möglichen Lücken nach draußen abgedichtet.

Viel Glück!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste