Robuster Pool für etwa 1000 Euro - geht das?

Antworten
GelaToni
Beiträge: 5
Registriert: 27.05.2022, 11:50

Robuster Pool für etwa 1000 Euro - geht das?

Beitrag von GelaToni »

Hallo Leute,

an die Poolbesitzer unter euch und die, die es mal werden wollen:
Kommt man bereits mit etwa 1000 Euro Budget an einen ordentlichen Pool für den Garten?
Ich möchte keinen Pool, den man im Boden einsetzt, sondern einen zum einfach aufstellen.
Wahrscheinlich ist dieser sowieso pflegeleichter, da man ihn im Winter einfach wieder abbauen kann.
Und ich schätze, dass ein Pool zum Aufstellen schon für weniger Budget verfügbar ist.
Wo sollte ich mich bestenfalls umsehen? Und ist mein Budget in Ordnung?
Ich möchte mich noch beraten lassen, möchte mich aber nicht mit falschen Vorstellungen lächerlich machen.

Grüße

Maverick
Beiträge: 2
Registriert: 27.05.2022, 11:52

Re: Robuster Pool für etwa 1000 Euro - geht das?

Beitrag von Maverick »

Moin GelaToni,

das ist durchaus realistisch, wenn du bei einem Basis Modell bleibst.
Ich würde lieber einen guten Pool wählen, mit dem du dein Budget bestmöglich ausnutzen kannst.
Für 1000 Euro findet man sicher auch Pools mit vielen Extras, die du nicht brauchst. Häufig ist der Pool selbst dann eher Schrott, deswegen muss so viel an Extras dazu...

Ich habe einen Aufstellpool von Poolomio und bin bis heute überzeugt von der Qualität. Vor drei Jahren hatte ich mich bei dieser Firma bezüglich eines Pools beraten lassen und habe dementsprechend ein Modell empfohlen bekommen.
Für unter 1000 Euro bekommt man bereits einen Stahlwandpool, der für dich eventuell schon ausreicht.
Aufstellpools sind tatsächlich nicht unbedingt günstiger, aber das wird dir bei der Beratung sicher vermittelt werden.
Und bei einem guten Kundenservice macht man sich niemals lächerlich, solange man vorher ein bisschen recherchiert hat.


Gruß

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast